ZEUGHAUSAREAL | architekturbox

ZEUGHAUSAREAL

Adresse: 
Zeughausareal
6020 Innsbruck
Österreich
Kategorie: 
Fläche: 
9 000m2
Status: 
Wettbewerb
Zeitraum: 
2016

Die Baukörper werden in einem orthogonalen Raster von 8 Meter zueinander positioniert und durch die parallele Ausrichtung zum Zeughaus in Bezug gebracht. Eine Subtraktion von Volumina vor allem in den obersten Geschossen und ein Versetzen von Teilen der Baukörper lösen die Baumassen nach oben hin auf. Gebäudeabschlusskanten treten zurück und öffnen den Blick nach oben, der sich je nach Position verändert. Eine spannungsreiche und abwechslungsreiche Silhouette entsteht. Die Wohnungen selbst sind so angeordnet, dass deren Wohnbereiche mit Balkonen oder Loggien dem Park und der Sonnenseite zu orientiert sind. Die Wahl der Baukörper erlaubt es, vielen Wohnungen mehrere Orientierungen mit verschiedensten Blickbezügen zu ermöglichen.